Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
OK

Geführte Tiefschneefahrten mit Alpine Adventure

Tourenprogramm für alle Könnensstufen
 

Ablauf

Beginnen werden wir auf den Pisten - um die optimale Tiefschneetechnik zu erlernen.
Anschließend ziehen wir, im flachen Gelände und in Pistennähe die ersten Schwünge in den unverspurten Schnee.
 

Mein Plus für Dich

Individuelle und hochwertige Ausbildung, für jede Könnensstufe zum Freerider. Auswahl der Hänge mit dem pulvrigsten Schnee. Optimale Beratung zur Ausrüstung. Sicherheitsrucksack (LVS, Sonde, Schaufel) wird von uns kostenlos zur Verfügung gestellt und du genießt einen Pick-up-Service, das heißt, du wirst von mir im Hotel abgeholt und wählst die Anfangszeit selbst.

Tiefschnee fahren

 

 

- Tiefschnee fahren mit staatlich geprüften Skilehrer und Bergführer
- Einführung in Spuranlage, Technik und Sicherheitsmotto "Saftety-first"
- Freerideski (bei Bedarf) zum Ausleihen

 

 

6-8 Stunden-Programm (gültig bei 1-2 Personen)

Anfragen